• Quartier Wassertorplatz
  • Quartier Wassertorplatz
  • Quartier Wassertorplatz
  • Quartier Wassertorplatz
  • Quartier Wassertorplatz
  • Quartier Wassertorplatz
  • Quartier Wassertorplatz

Aktuelles

Herzlich Willkommen beim QM Wassertorplatz!

Ausführliche Berichte über den Kiez finden Sie auf unserer Website unter Kiezgeschehen. Aktuelles aus dem Wassertorkiez gibt's auch auf Facebook (hier).

Ausschreibungen

Projektwettbewerb "Unterstützung bei der interkulturellen Männerarbeit"

Zielgruppe des Projekts sind alle Männer unabhängig von ihrer kulturell-ethnischen Herkunft, die Schwierigkeiten haben, ihre Rolle z.B. als aktiver Vater oder Ehemann, zu definieren und wahrzunehmen und bei denen gleichzeitig die Hemmschwelle zu professioneller Beratung, Unterstützung und Kooperation hoch ist.

Gesucht wird nach einem geeigneten Träger, der Erfahrungen in der interkulturellen, geschlechterspezifisch ausgerichteten Sozialarbeit vorweist.

Bewerbungsschluss: 17.November 2017

Ausschreibung zum Download

Die Antragsunterlagen für den Projektfonds finden Sie unter Downloads.

Nachrichten

Kunsttag am Kastanienplatz

Fotografie, Malerei, Installation und Nähkunst: Beim Kunsttag rund um den Kastanienplatz am 6. Oktober 2017 waren viele kreative Richtungen vertreten. Unter dem Motto "Gemeinsam bunt in den Herbst" veranstaltete das QM Wassertorplatz in Zusammenarbeit mit der Gewobag einen Mitmach-Tag für alle kleinen und großen Kiezbewohner*innen.

...weiterlesen

Oktoberfest im Wassertorkiez

Die Wiesn in Kreuzberg? Am 26. September 2017 richtete die Begegnungsstätte in der Gitschiner Straße 38 ein vorgezogenes "Oktoberfest" für Senior*innen aus. Nach Kaffee und Kuchen wurde bei bester Stimmung ausgiebig und gekonnt getanzt. Einige Gäste waren sogar von weither angereist.

...weiterlesen

Kiezspaziergang "Älter werden im Wassertorkiez"

Ist der Kiez barrierefrei? Wo kann ich mich ausruhen? Komme ich mit dem Verkehr zurecht? Das Netzwerk "Für mehr Teilhabe älterer Menschen in Kreuzberg" veranstaltete am 22. September 2017 einen Kiezspaziergang in Zusammenarbeit mit dem MehrGenerationenHaus Wassertor 48. Anschliedend wurde gemeinsam überlegt, welche Veränderungen der Kiez braucht, um ihn für alle älteren Nachbar*innen angenehmer zu gestalten.

...weiterlesen

60 Jahre Jugendverkehrsschule & Muslimisches Opferfest

Am 15. September 2017 gab es viel zu feiern am Wassertor: Die Jugendverkehrsschule am Wassertorplatz lud gemeinsam mit dem Europäischen Integrationszentrum alle Nachbar*innen ein, das 60-jährige Jubiläum in Verbindung mit dem muslimischen Opferfest zu feiern.

...weiterlesen

WassertorMEDiEN präsentiert das Newsbike

Am 25. Juli startete das nagelneue „Newsbike“ vom Verein WassertorMEDiEN seine erste Tour durch den Wassertorkiez. Die mobile Radiostation war zwischen Moritzplatz und Prinzenstraße unterwegs und erfreute sich zahlreicher Interessenten - sowohl aus der Nachbarschaft als auch aus den Medien.

...weiterlesen

Veranstaltungen

Freitag, 20.10.

20 Uhr: Eröffnung in der Galerie Leslie

Mufed Tapany, 21-jähriger Jeside aus dem Irak, konnte Massakern und Zerstörung des IS entkommen und erreichte im Jahr 2015 nach einer monatelangen Flucht Berlin. Seine Erinnerungen an die beiden Notunterkünfte, in denen er nacheinander wohnte, sind überwiegend positiv. „Als wir die Turnhalle verließen, merkten wir, dass wir uns gegenseitig vermissten: beisammen zu sitzen, gemeinsam Shisha oder Zigarette zu rauchen, sich zu unterhalten und Geschichten zu erzählen“, berichtet Mufed. Auf der Suche nach einem Weg, um diese Erfahrungen auszudrücken, entwickelte Mufed Tapany zusammen mit Tim Greaves, einem in Berlin lebendem Künstler aus England, und der Galeristin Leslie Frey die Idee, eine Kunstinstallation zu schaffen. Weit davon entfernt, die Lebensbedingungen in Notaufnahmen und Sammelunterkünften für Flüchtlinge zu romantisieren, erzählt die Ausstellung „Bahar“ (Kurdisch/Persisch/Türkisch für Frühling) die Geschichte eines Neuanfangs.

Die Ausstellung läuft vom 20.10. bis 10.11. und wird von einem Programm mit mehreren Events im Oktober und November begleitet.

Ort: Galerie Leslie, Bergfriedstr. 20 (Kastanienplatz)

Website Leslie

Begleitprogramm zum Download

Freitag, 3.11.

ab 11 Uhr Elterntag zur alltäglichen Mediennutzung im MGH

Handy, Tablet, Smartphone, iPhone, Snapchat, Instagram, Musicaly, Facebook, WhatsApp und und und! Die Medien bestimmen das Leben unserer Kinder – immer mehr. Was wissen wir eigentlich selbst darüber? Was macht die Tochter auf Musicaly? Was macht der Sohn in Snapchat? Was ist das überhaupt? Ist das auch etwas für mich, für unsere Familie? Sprecht mit uns darüber und probiert es selbst aus. Kostet nix und bringt viel!

Als Einstimmung findet ihr hier ein kleines Video, wie ihr einen Mediennutzungsvertrag für eure Familie erstellt: zum Video hier klicken

Für wen? für alle Eltern und Großeltern aus dem Kiez

Wie? Mitmachen, selbst ausprobieren, einfach reinschauen

Wo? MGH, Wassertorstraße 48

Von wem? WassertorMEDiEN und Offener Kinder- und Jugendbereich des MGH

Dauerhafte Angebote

Eine Übersicht über die dauerhaften Angebote im Quartier finden Sie hier

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen im Quartier finden Sie hier.