Infrastrukturstärkung der sozio-kulturellen Projekträume „Bona Peiser“

Die Zielsetzung war, neue Räumlichkeiten für Angebote im Bereich Kultur-, Bildungs- und Sozialarbeit zu schaffen: für alte und neue Nachbar*innen. Heute finden hier u.a. verschiedene Beratungs- und Begegnungsangebote, ein Sprachcafé, Jamsessions, Kiezkaraoke und weitere kulturelle Veranstaltungen statt. Darüber hinaus stehen die Räume auch selbstorganisierten Gruppen, wie den Omas und Opas gegen Rechts, zur Nutzung offen.

Kontakt

Irene Bleidt

E-Mail. info@bona-peiser.de

www.bona-peiser.de

Träger
Wassertor e.V.
Fördersumme (Ausstattung der Räume)
45.000 €
Fördersumme (Koordinationsstelle)
100.000 €
Laufzeit
07/2018 – 12/2020