Aktuelle Veranstaltungen


Zurzeit bieten alle Einrichtungen im Kiez ein an die Corona-Pandemie angepasstes Programm an. Weitere Informationen dazu findet ihr auf den Webseiten der jeweiligen Einrichtung.

Spielstraße in der Wassertorstraße

So., 16.08., 13-18 Uhr, Wassertorstraße

Komm raus zum Spielen und erkunde die sportlichen & kreativen Angebote. Es wird einen verkehrsfreien Abschnitt in der Wassertorstraße (zwischen der Lobeckstraße und der Prinzenstraße) geben.

Seid dabei! Bitte beachtet den Mindestabstand von 1,5 Metern beim Spielen.

Jamsession - gemeinsam musizieren

Di., 18.08., Bona Peiser, 16 bis ca. 19 Uhr, sozio-kulturelle Projekträume, Oranienstr. 72

Ihr seid willkommen, gemeinsam zu musizieren, zu jammen. Schlagzeug, Keyboard und Mikros sind vorhanden. Ihr könnt natürlich gern eure eigenen Instrumente mitbringen!

Meldet euch bitte per Email an info@bona-peiser.de oder telefonisch unter 030-67796086, wenn ihr mitjammen wollt.

Vortrag mit Dokumentarfilm und Diskussion: Der vergessene Krieg im Jemen

Di., 18.08., 18.30 Uhr, Flüchtlingskirche, Wassertorstr. 21a

Vortrag mit anschließender Diskussion und einem Dokumentarfilm von Dr. Arwa Al-Khutabi. Der Einsatz von Landminen im Jemen hat viele Folgen. Die unsichtbare Gefahr bleibt jahrelang verborgen. Für die Zivilbevölkerung führte und führt dieser noch heute zu verheerenden Folgen im Land. Mit der jemenitischen Menschenrechtsaktivistin und Forscherin Dr. Arwa Al-Khutabi und der Frauenrechtsaktivistin Nadia Al-Naggar. Begrenzte Teilnehmendenzahl. Bitte um Anmeldung an: m.seifeldin@fluechtlingskirche.de

Talentshow

Fr., 18.09., ab 18.30 Uhr, Flüchtlingskirche, Wassertorstr. 21a

Zeig es allen! Die Talentshow freut sich über alle Talente aus dem Kiez, die ihr Können vor Publikum präsentieren.

Weitere Informationen und Möglichkeit zur Anmeldung demnächst unter www.fluechtlingskirche.de bzw. E-Mail Kontakt über Manal Seifeldin, m.seifeldin@fluechtlingskirche.de

Mieter*innenberatung

Do., 20.08., Seniorenbegegnungsstätte Gitschiner Str. 38

Kostenfrei, nach Voranmeldung. Bitte telefonisch unter 030 - 50 58 54 50 oder per Mail unter ba-gitschinerstr@gmx.de Kontakt aufnehmen und Termin vereinbaren.

Spielstraße in der Wassertorstraße

So., 23.08., 13-18 Uhr, Wassertorstraße

Komm raus zum Spielen und erkunde die sportlichen & kreativen Angebote. Es wird einen verkehrsfreien Abschnitt in der Wassertorstraße (zwischen der Lobeckstraße und der Prinzenstraße) geben.

Seid dabei! Bitte beachtet den Mindestabstand von 1,5 Metern beim Spielen.

Gespräch und Diskussion: Corona-Lockdown und die Auswirkungen auf die Menschen in Unterkünften für Geflüchtete

Di., 25.08., 18.00 bis 19.30 Uhr, Flüchtlingskirche, Wassertorstr. 21a

Der erste Lockdown in Deutschland aufgrund der Corona-Pandemie hatte gravierende Folgen für die Gesellschaft im Allgemeinen und für Geflüchtete im Besonderen. Wir wollen an diesem Abend einen Blick zurück werfen auf die Ereignisse der letzten Monate und mit Ihnen und unseren Gästen gemeinsam über die Auswirkungen diskutieren sowie darüber sprechen, was sich aus den bisherigen Erfahrungen für die Zukunft lernen lässt. Wo gab es und wo gibt es momentan die größten Probleme? Wo fehlte es an Informationen? Was ließ sich ohne Probleme neu organisieren? Woran fehlt es immer noch?

Gespräch mit: Mado, Women in Exile e.V. Togo Sawdurshed Poorae, Menschenrechtsaktivist aus dem Sudan Nora Brezger, Flüchtlingsrat Berlin

Moderation: Josephine Furian, Pfarrerin für Flüchtlingsarbeit Sprengel Görlitz & Seelsorgerin in der Erstaufnahmeeinrichtung Eisenhüttenstadt

Um Anmeldung wird gebeten unter r.lassen@fluechtlingskirche.de oder becht.a@dwbo.de

Jamsession - gemeinsam musizieren

Di., 25.08., Bona Peiser, 16 bis ca. 19 Uhr, sozio-kulturelle Projekträume, Oranienstr. 72

Ihr seid willkommen, gemeinsam zu musizieren, zu jammen. Schlagzeug, Keyboard und Mikros sind vorhanden. Ihr könnt natürlich gern eure eigenen Instrumente mitbringen!

Meldet euch bitte per Email an info@bona-peiser.de oder telefonisch unter 030-67796086, wenn ihr mitjammen wollt.

Talentshow

Fr., 28.08., ab 18.30 Uhr, Flüchtlingskirche, Wassertorstr. 21a

Zeig es allen! Die Talentshow freut sich über alle Talente aus dem Kiez, die ihr Können vor Publikum präsentieren.

Weitere Informationen und Möglichkeit zur Anmeldung demnächst unter www.fluechtlingskirche.de bzw. E-Mail Kontakt über Manal Seifeldin, m.seifeldin@fluechtlingskirche.de

Spielstraße in der Wassertorstraße

So., 30.08., 13-18 Uhr, Wassertorstraße

Komm raus zum Spielen und erkunde die sportlichen & kreativen Angebote. Es wird einen verkehrsfreien Abschnitt in der Wassertorstraße (zwischen der Lobeckstraße und der Prinzenstraße) geben.

Seid dabei! Bitte beachtet den Mindestabstand von 1,5 Metern beim Spielen.

Jamsession - gemeinsam musizieren

Di., 01.09., Bona Peiser, 16 bis ca. 19 Uhr, sozio-kulturelle Projekträume, Oranienstr. 72

Ihr seid willkommen, gemeinsam zu musizieren, zu jammen. Schlagzeug, Keyboard und Mikros sind vorhanden. Ihr könnt natürlich gern eure eigenen Instrumente mitbringen!

Meldet euch bitte per Email an info@bona-peiser.de oder telefonisch unter 030-67796086, wenn ihr mitjammen wollt.

Mieter*innenberatung

Do., 03.09., Seniorenbegegnungsstätte Gitschiner Str. 38

Kostenfrei, nach Voranmeldung. Bitte telefonisch unter 030 - 50 58 54 50 oder per Mail unter ba-gitschinerstr@gmx.de Kontakt aufnehmen und Termin vereinbaren.

Workshop: Anti-Bias-Training - Vielfaltssensibler Umgang im Engagement

Fr., 04.09., 11.30 bis 18.30 Uhr und Sa, 05.09., 9.30 bis 17.00 Uhr, Flüchtlingskirche, Wassertorstr. 21a

Jede*r hat schon mal Ausgrenzung erlebt – sei es aufgrund der eigenen Sprache, Herkunft, physischer Merkmale oder der Geschlechtszugehörigkeit, um nur einige Möglichkeiten zu nennen. Wir begeben uns an diesem Tag mit Hilfe des Anti -Bias-Ansatzes (engl. „Bias“: Voreingenommenheit) auf die Suche nach Wurzeln für Vorurteile und Mechanismen von Diskriminierung entlang verschiedener Dimensionen, die in unserer Gesellschaft tagtäglich wirksam werden.

Referent*innen: Zaklina Mamutovic, Nele Kontzi (anti -bias-netz, Berlin)

Der Workshop ist kostenfrei.

Verbindliche Anmeldung an: Rieke Lassen, r.lassen@fluechtlingskirche.de

Jamsession - gemeinsam musizieren

Di., 08.09., Bona Peiser, 16 bis ca. 19 Uhr, sozio-kulturelle Projekträume, Oranienstr. 72

Ihr seid willkommen, gemeinsam zu musizieren, zu jammen. Schlagzeug, Keyboard und Mikros sind vorhanden. Ihr könnt natürlich gern eure eigenen Instrumente mitbringen!

Meldet euch bitte per Email an info@bona-peiser.de oder telefonisch unter 030-67796086, wenn ihr mitjammen wollt.

Jamsession - gemeinsam musizieren

Di., 15.09., Bona Peiser, 16 bis ca. 19 Uhr, sozio-kulturelle Projekträume, Oranienstr. 72

Ihr seid willkommen, gemeinsam zu musizieren, zu jammen. Schlagzeug, Keyboard und Mikros sind vorhanden. Ihr könnt natürlich gern eure eigenen Instrumente mitbringen!

Meldet euch bitte per Email an info@bona-peiser.de oder telefonisch unter 030-67796086, wenn ihr mitjammen wollt.

Eröffnung der Interkulturellen Woche in der Flüchtlingskirche

Mi., 16.09., 18.30 bis 20.00 Uhr, Flüchtlingskirche, Wassertorstr. 21a

Am Beginn der Veranstaltung steht ein interreligiöses Gebet mit Vertretern von Judentum, Christentum und Islam. Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Dr. Christian Stäblein, eröffnet dies. Darüber hinaus nehmen Roland Elieser Baron, Meho Travljanin und Pfarrer Dr. Sylvester Ajunwa daran teil. Im Anschluss daran findet eine Diskussion unter anderem mit der Integrationsbeauftragten des Berliner Senats, Frau Katarina Niewiedzial, unter dem Thema: „Zusammen leben, zusammen wachsen – gemeinsam gegen Rassismus in Kirche, Religion und Gesellschaft“ statt. Die Veranstaltung wird digital übertragen.

Weitere Informationen in Kürze.

Mieter*innenberatung

Do., 17.09., Seniorenbegegnungsstätte Gitschiner Str. 38

Kostenfrei, nach Voranmeldung. Bitte telefonisch unter 030 - 50 58 54 50 oder per Mail unter ba-gitschinerstr@gmx.de Kontakt aufnehmen und Termin vereinbaren.

Jamsession - gemeinsam musizieren

Di., 22.09., Bona Peiser, 16 bis ca. 19 Uhr, sozio-kulturelle Projekträume, Oranienstr. 72

Ihr seid willkommen, gemeinsam zu musizieren, zu jammen. Schlagzeug, Keyboard und Mikros sind vorhanden. Ihr könnt natürlich gern eure eigenen Instrumente mitbringen!

Meldet euch bitte per Email an info@bona-peiser.de oder telefonisch unter 030-67796086, wenn ihr mitjammen wollt.

Jamsession - gemeinsam musizieren

Di., 29.09., Bona Peiser, 16 bis ca. 19 Uhr, sozio-kulturelle Projekträume, Oranienstr. 72

Ihr seid willkommen, gemeinsam zu musizieren, zu jammen. Schlagzeug, Keyboard und Mikros sind vorhanden. Ihr könnt natürlich gern eure eigenen Instrumente mitbringen!

Meldet euch bitte per Email an info@bona-peiser.de oder telefonisch unter 030-67796086, wenn ihr mitjammen wollt.

Mieter*innenberatung

Do., 01.10., Seniorenbegegnungsstätte Gitschiner Str. 38

Kostenfrei, nach Voranmeldung. Bitte telefonisch unter 030 - 50 58 54 50 oder per Mail unter ba-gitschinerstr@gmx.de Kontakt aufnehmen und Termin vereinbaren.

Mieter*innenberatung

Do., 15.10., Seniorenbegegnungsstätte Gitschiner Str. 38

Kostenfrei, nach Voranmeldung. Bitte telefonisch unter 030 - 50 58 54 50 oder per Mail unter ba-gitschinerstr@gmx.de Kontakt aufnehmen und Termin vereinbaren.

Dauerhafte Angebote

Eine Übersicht über die dauerhaften Angebote im Quartier finden Sie hier.